Slider2

Herzlich Willkommen!

Auf den folgenden Seiten finden Sie alle Informationen rund um die Freiwillige Feuerwehr Hamburg-Rothenburgsort/Veddel.

In der Rubrik „Über uns“ finden Sie alle Informationen zur Geschichte, Technik und zu Aufgaben der Wehr.

Aktuelle Einsatzberichte finden Sie in der Rubrik „Einsätze“.

Einsatzstatistik Juni 2016

Im vergangenen Monat Juni waren wir auch wieder sehr fleißig unterwegs. Wie an vielen Hamburgern, ist auch das schlechte Wetter nicht an uns vorbei gezogen. Wir hatten am Anfang des Monats diverse wetterbedingte Einsätze gemeinsam mit anderen Wehren der Stadt abgearbeitet.

Insgesamt kamen wir im Juni auf 27 Alarmierungen und liegen nun bei einem gesamten Einsatzaufkommen von 95 Alarmierungen.

Weiterlesen
8. Juli 2016, 10:29 Uhr

Nachwuchs für die Kameraden

Am vergangenen Dienstag beging unsere Wehr einen besonderen Dienstabend. Über dem Gerätehaus kreiste zweimal hintereinander der „Feuerwehrstorch“.

Bereits am 22.5.16 erblickte die kleine Eva Marie zur Mittagszeit die Welt und beglückte mit Stolz den jetzt zweifachen Vater Benjamin Schünemann. Aber dies sollte nicht der einzige „Zugang“ für unsere Wehr bleiben. Unser Kamerad Nico Lerch gab ca. 4 Wochen später ebenfalls bekannt das am 17.6.16 die kleine Elise das Licht zur Welt erblickte. Alle Beteiligten sind wohlauf und bei bester Gesundheit.

Man braucht natürlich eine kleine Erstausstattung, um als guter Feuerwehrmann vorbereitet in den „Einsatz“ zu gehen. Wir konnten den beiden ein kleines Präsent in Form einer Windeltorte überreichen und wünschten den beiden alles Gute für ihre familiäre Zukunft.

Fotos: D. Ulrich

Weiterlesen
1. Juli 2016, 18:51 Uhr

Einsatzstatistik Mai 2016

Aufgrung der Änderungen zum Thema Berichterstattungen, mussten wir leider die regelmäßigen Updates zu unseren Einsätzen einstellen. In Zukunft werden wir für euch zum Ende des Monats eine kleine Einsatzstatistik hier einbringen.

Mai 2016:

Im Monat Mai hatten wir 18 Alarmierungen zu Brandeinsätzen und Hilfeleistungen mit dem Boot. Der auffälligste Einsatz des Monats war das Feuer auf der Peute. Bei dem Brandeinsatz waren wir über mehrere Stunden besonders gefordert.

Weiterlesen
21. Juni 2016, 12:29 Uhr

Bootsschuppen für das KLB

Im vergangenen Monat haben unsere Kameraden in Eigenleistung einen neuen Bootsschuppen gebaut. Schon seit längerem waren wir mit unseren Gegebenheiten unzufrieden, da der Platzbedarf für die Utensilien auch bei einem Kleinboot nicht gerade gering ist. Also setzten sich eine Gruppe von motivierten Kameraden zusammen und überlegten sich, was braucht man am ehesten direkt am Anleger. Man war sich schnell einig das auf jedenfall Rettungswesten, Überlebensanzüge und Kraftstoff immer wieder benötigt wurden.

Nach einer kurzen Phase der Planung stand das Konzept und auch das Einverständnis des Yachthafens. Nach einer Bauzeit von ca. 2 Wochen und über 100 Arbeitsstunden war das Werk vollbracht. Unsere Kameraden können nun direkt zum Anleger ausrücken und vor Ort sich für den Einsatz fertig machen.

Im Bootsschuppen sind nun unsere Überlebensanzüge, Rettungswesten, Kraftstoffe und Reinigungsmittel zu finden, desweiteren ist der Schuppen für Einsätze in den Abendstunden auch beleuchtet.

Bilder: D. Ulrich

Weiterlesen
6. Juni 2016, 10:26 Uhr

Schaumausbildung 2016

Am Dienstag Abend gab es einen Ausbildungsabend der besonderen Art. Wir haben die Möglichkeit genutzt die Schaumausbildungsfläche an der Feuerwehrakademie Hamburg zu nutzen. Alle anwesenden Kameradinnen und Kameraden konnten sich somit mit dem weißen Löschmittel in Ruhe auseinandersetzen.

Nach einer kurzen Anfahrt zum Übungsgelände, gab es zunächst die obligatorische Theorie um sich nochmals das Fachwissen ins Gedächtnis zu rufen. Die Wehrmitglieder konnten sich in dieser Runde mal in Ruhe mit der Materie beschäftigen ohne den Stress des Einsatzgeschehens. Welche Gerätschaften werden benötigt, worauf hat der Maschinist zu achten, wie viel Schaummittel braucht man, all diese Fragen wurden im theoretischen teil gestellt und beantwortet.

Endlich ging es an das Eingemachte. Dann hieß es, „Schaum marsch!“.

Aus den beiden Schaumrohren schoss es nur so heraus. Jeder konnte nach kurzer Zeit die Unterschiede von Schwer- und Mittelschaum erkennen. Schließlich mussten wir noch die Ordnung auf den Fahrzeugen und dem Gelände wieder herstellen. Dabei kam auch der Spaß bei diesen sommerlichen Temperaturen nicht zu kurz.

 

Bilder: D. Ulrich

 

Weiterlesen
2. Juni 2016, 21:39 Uhr

Osterfeuer auf Kaltehofe

Zum ersten Mal veranstaltet die Wasserkunst Kaltehofe, unterstützt durch die Freiwillige Feuerwehr Rothenburgsort/Veddel und Baumpflege Treeman Freeman am 26.03.2016 ein Osterfeuer auf Kaltehofe.

Klein und Groß sind eingeladen am Ostersamstag auf dem Außengelände das Feuer im besonderen Ambiente des ehemaligen Wasserwerks zu genießen.

Los geht es ab 18:00 Uhr (Ende ca. 22:00 Uhr), das Museum bleibt bis 20:00 Uhr geöffnet.

Kinder können Stockbrot backen, für Essen und Trinken sorgt das Café Kaltehofe.

Weiterlesen
15. März 2016, 21:26 Uhr