31.01.2010 – 07:02 Uhr – THY

Datum: 31. Januar 2010 
Alarmzeit: 7:02 Uhr 
Alarmierungsart: PKW gegen Lichtmast 
Art: THY  
Einsatzort: Amsinckstrasse 
Weitere Kräfte: Hebekissen , Hydraulikstempel , Lichtmast , Schere , Spreizer  


Einsatzbericht:

An der Einsatzstelle ist ein PKW mit der Beifahrerseite gegen einen Lichtmast geschleudert.
Ein zufällig vorbei gekommener Taxifahrer alarmierte die Feuerwehr und leistete Erste Hilfe.
Insgesamt wurden bei diesem Unfall 3 Personen verletzt, wovon 1 Person auf der Rückbank im Fahrzeug
eingeklemmt und durch Kräfte der Feuerwehr befreit werden musste.
Für die Dauer der Rettungsarbeiten wurde neben der eingeklemmten Person ein Scheinwerfer aufgestellt, um diese zu wärmen.
Weiterhin musste die Amsinckstrasse für die Dauer der Rettungs- und Aufräumarbeiten sowie
zur Unfallaufnahme voll gesperrt werden.